Schon gemerkt??? Neues Konzept!

27. April 2010

Der Zeitschrift PRAXIS Fremdsprachenunterricht Russisch liegt ein neues Konzept zugrunde: Neben dem sprachenübergreifenden Heft gibt es für Englisch, Französisch und Russisch jeweils Einzelhefte mit sprachenspezifischen didaktisch-methodischen Beiträgen.

Unsere Verbandsmitglieder Prof. Dr. Wolfgang Stadler als (Mit-)Herausgeber, Frau Dr. Heike Wapenhans und Frau HD Dr. Christine Heyer als Schriftleiterinnen nehmen jederzeit Ihre/Eure Anregungen zur Gestaltung der Zeitschrift entgegen.

Besonders willkommen sind Beiträge aus der Praxis des Russischunterrichts! Hilfe beim Abfassen von Beiträgen wird zugesichert.