Woche der russischen Sprache

11. November 2010

Frau Wapenhans hat großen Anteil daran, dass der Verband erstmalig mit an der Organisation und Gestaltung der Woche der russischen Sprache beteiligt war.

Die Woche der russischen Sprache wurde vom Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur in Berlin, der Humboldt-Universität zu Berlin und dem Staatlichen Puschkin-Institut Moskau in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Berlin der Lehrkräfte der russischen Sprache e. V., dem Brandenburger Interessenverband Russischunterricht e. V. und dem Fachverband Russisch und Mehrsprachigkeit mit Unterstützung der zuständigen Landesfachministerien vom 01.11. – 06.11.2010 durchgeführt.

Sie bot zahlreiche Veranstaltungen für Russischlehrkräfte an unterschiedlichen Bildungseinrichtungen an.